Wir stellen uns vor. 

Der Förderverein der Feuerwehr Evern e.V. wurde am 4. April 1997 gegründet. 
Sein Zweck ist es, das Feuerwehrwesen im Ortsteil Evern zu unterstützen. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Um den aktiven Kameradinnen und Kameraden die Arbeit zu erleichtern, beschaffen wir zum Beispiel Ausrüstungsgegenstände,
zu welcher die Kommune nicht verpflichtet ist. 
Das geht von einer Krawatte oder einem Diensthemd über Sweatshirts und Handschuhen hin bis zu technischem Gerät und Fahrzeugausstattungen.
Auch den Feuerwehr Musikzug unterstützt der Verein beim Kauf neuer Instrumente oder bei der Beschaffung von Notenwerk. Weiterhin wirbt der Verein und sene Mitglieder auch für den Brandschutzgedanken und versuchen interessierte Personen für die Freiwillige Feuerwehr zu gewinnen.

Eine ganz wichtige Aufgabe ist auch die Förderung der Kinder- und Jugendfeuerwehr und die materielle und ideelle Hilfe für den Dienstbetrieb, die Einsatzbereitschaft und Kameradschaft der Ortsfeuerwehr Evern.

 

 

Was wurde gefördert

In der Vergangenheit wurde mit dem Beitragsaufkommen bereits folgendes beschafft und unterstützt:

-  Eine Motorsäge mit Schnittschutzausrüstung

-  Einen Nass- Trockensauger

-  Eine Werkzeuggrundausstattung für das Feuerwehrhaus

-  Sweatshirts und T-Shirts für die Einsatzabteilung

-  Diensthemden und Krawatten für unsere aktiven Neueintritte

-  Die Restaurierung der alten Handdruckspritze von 1899

-  Ein neues Tenorhorn für den Musikzug

-  Eine Heißausbildung der Atemschutzgeräteträger

…..   und noch einiges mehr!

Auch wurde bereits begonnen Rückstellungen für eine anstehende Fahrzeugneubeschaffung zu bilden.

Der Vorstand des Fördervereins

Vorsitzender
Heinrich Klinge
Rethmarsche Str. 10
05138 3534

Geräteobmann
Heinrich Ohle
Rethmarsche Str. 22

Kassierer
Jöns Nicolaus
Gartenweg 6

Schriftführerin
Birgit Ehlers
Kapellenweg 12

Sellv. Vorsitzender
Matthias Söchtig
Vor dem Dorf 18

Zum Seitenanfang